Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

1. Für wenn gilt diese Erklärung?

Diese Datenschutzbestimmungen gelten in Ergänzung sämtlicher Geschäfts- und Nutzungsbedingungen der Hans Wagner GmbH (HAWA). Sie regeln den Umgang mit Daten, die die Nutzer der Website betreffen.

2. Was sind personenbezogene Daten?

Unter personenbezogenen Daten sind Informationen zu verstehen, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Darunter fallen zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

3. Wofür brauchen wir Ihre Daten und wie gehen wir mit Ihren Daten um?

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Wir verarbeiten und nutzen Ihre persönlichen Daten deshalb streng nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, um die Inanspruchnahme der registrierungspflichtigen Website durch die Nutzer zu ermöglichen. In keinem Fall werden wir personenbezogene Daten der Nutzer zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis bringen oder sonst an Dritte weitergeben, ohne dass dies zur Erbringung unserer Leistung erforderlich wäre. Ausnahmen können sich im Rahmen von gesetzlichen Bestimmungen ergeben, aufgrund derer eine Zusammenarbeit mit den Strafverfolgungsbehörden oder sonstigen staatlichen Einrichtungen erforderlich wird.

Ihre persönlichen Daten und Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, dienen uns für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren sowie für die Abwicklung der Zahlung. Zudem benötigen wir Ihre Daten um Sie über den Status Ihrer Registrierung/Bestellung zu informieren.
Als Nutzer können Sie sich jederzeit bei uns über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten informieren und diese ändern. Dazu wenden sich die Nutzer bitte an bestellung@netzleitungen.com.

4. Welche Daten erheben wir?

Es werden, wenn nicht ein geringerer Umfang an Daten, folgende Registrierungsangaben erhoben und verarbeitet:

Anrede, ggf. Titel
Vor- und Zuname
Unternehmen
Abteilung
Firmenadresse
Telefon- und Faxnummer
Email-Adresse
Benutzername
Bankdaten

5. Setzt HAWA Cookies ein?

Auf der HAWA Website werden sogenannte Sitzungs-Cookies verwendet, die Nutzern während der Dauer ihres Besuchs zugeordnet werden, um sie systemseitig wiederzuerkennen. Diese Cookies dienen der Benutzerfreundlichkeit des Systems und verfallen nach dem Ende der Sitzung automatisch, sofern der Browser nicht aufgrund seiner individuellen Einstellungen eine lokale Speicherung vornimmt, die darüber hinausgeht. Eine nutzerbezogene Auswertung des Surfverhaltens von Nutzern mittels der Sitzungs-Cookies erfolgt nicht.

Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihrer eMail-Adresse.
Wenn Sie die Vorteile der Cookies nicht nutzen wollen, können Sie die Cookie-Behandlung in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers modifizieren. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

6. Welche Daten werden noch gespeichert?

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Diese sind unter anderem:
IP-Adresse des Nutzers, jedoch in einer anonymisierten Form, Remote Host, jedoch in einer anonymisierten Form, Uhrzeit, Status und die Internetseite, von der der Nutzer auf die angeforderte Seite gekommen ist, Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers.
Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

7. Dürfen sich Minderjährige registrieren?

Die Registrierung ist volljährigen und für das bei der Registrierung angegebene Unternehmen dafür vertretungsbefugten Personen vorbehalten.
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern, wenn Änderungen aufgrund von nachträglich erkannten Regelungslücken, im Hinblick auf von uns bereitgestellte Funktionen oder durch neue gesetzliche Bestimmungen erforderlich werden.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte:

Herrn Christian Ciron
Telefon: +49 – 9268 – 9700
E-Mail: bestellung@netzleitungen.com

Zuletzt angesehen